Sebastianusschule - kath. Grundschule Würselen

Vorlesewettbewerb Juni 2022

Sara ist Stadtsiegerin

Am 14. Juni 2022 fand im Alten Rathaus die Endausscheidung im Lesewettbewerb der Grundschulen und die Ermittlung des Stadtsiegers/der Stadtsiegerin statt.

Eine Jury bestehend aus den Fördervereinsmitgliedern Frau Ortmanns-Dormann, Frau Silberer, Frau Ross und Frau Seidel sowie Hans Brings hatte die schwierige Aufgabe, die beste Leserin oder den besten Leser zu küren.

 

Unsere Schulsiegerin Sara aus der 4a musste sich gegen fünf andere Schulsieger*innen anderer Grundschulen Würselens behaupten.

Pünktlich um 16 Uhr begann der erste Lesevortrag. Der Saal des Rathauses war mit vielen Zuschauern gefüllt, die „ihrem“ Klassensieger die Daumen drückten. Für Sara waren ihre Familie, aber auch Elise und Felix, die Klassensieger der 4b und der 4c, sowie die drei Klassenlehrerinnen der Vierten und viele weitere Mitschüler*innen, zum Teil mit ihren Eltern, da.

Wie in der ersten Runde lasen die Teilnehmer*innen zuerst einen vorbereiteten Text aus ihrem Lieblingsbuch vor, dann einen unbekannten Text aus einem Buch, das Frau Ross mitgebracht hatte.

Mit bewundernswerter Gelassenheit trugen alle sechs Kinder ihre Leseaufgabe vor. Alle erfüllten ihre Aufgabe sehr gut, doch konnte Sara die Jury am meisten überzeugen.

Unter großem Applaus gratulierten ihr die Jury und die anderen Teilnehmer.

Auch wir gratulieren Sara herzlich.

Klassentier Emil drückte ebenfalls die Daumen.
Eine strahlende Siegerin!
Menü schließen