Sebastianusschule - kath. Grundschule Würselen

Teilnahme an den Städteregionsmeisterschaft im Fußball der Grundschulen – Erste Runde

Am 10.5.2022 fand das Fußball-Hallenturnier der Würselener Grundschulen in der Walter-Rütt-Halle statt. Das Teilnehmerfeld bestand aus vier Mädchen- und sechs Jungenmannschaften. Von unserer Schule starteten ebenfalls eine Mädchenmannschaft sowie eine Jungenmannschaft. Begleitet wurden sie von Frau Stienen und dem Fußball-AG-Trainer Alexander Ruthmann, der die beiden Mannschaften in den letzten Wochen trainiert hatte.

Am Ende des Turniers stand fest: Die Mädchen wurden knapp Dritte (es fehlte ein einziges Tor zur Zweitplatzierung) und die Jungen Zweiter. Damit qualifizierten sich die Jungen für die Endrunde am 10.6.22 auf dem Tivoli.

Teilnahme an den Städteregionsmeisterschaft im Fußball der Grundschulen – Zweite Runde

Die zweite Runde fand am 10. Juni 2022 auf dem Tivoli statt. Alle Erst- und Zweitplatzierten der ersten Runde – insgesamt 16 Mädchen- und 16 Jungenmannschaften – spielten in vier Gruppen in jeweils drei Spielen gegeneinander, um die Gruppensieger und schließlich den Städteregionalmeister zu ermitteln. Begleitet wurde die Mannschaft von ihrem Trainer Alexander Ruthmann und der Lehrerin Frau Becks.

Unsere Mannschaft trat hochmotiviert zum ersten Spiel an und gewann unter dem Jubel der mitgereisten Fans.

Nach weiteren spannenden Spielen stand fest, dass die Jungen aufgrund eines besseren Torverhältnisses zum Spiel um Platz 9 antreten durften. Beide Mannschaften waren voll motiviert, so dass der Endstand 3:3 lautete und ein spannendes Neunmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Groß der Jubel dann, als die Sebastianusmannschaft gewann.

Damit die Zeit bis zur großartigen Siegerehrung nicht zu lang wurde, konnten die Teilnehmer das Fußballabzeichen des DFB machen. Das war ein tolles Erlebnis, dass nicht so schnell vergessen sein dürfte.
Menü schließen