Die Pausenengel treffen sich in diesem Schuljahr jeden Montag in der sechsten Stunde.

Die Pausenengel unterstützen in jeder großen und kleinen Pause auf den jeweiligen Schulhöfen die dort Aufsicht führende Lehrkraft. Sie tragen wesentlich zu einem friedvollen Pausenhof-Klima bei und somit zu einer möglichst erholsamen Pause für die Schülerschaft. Neben den aktiven Interventionen der Pausenengel wirkt sich ihre Präsenz im Sinne einer Vorbildfunktion auf die Schülerinnen und Schüler aus.

Bei den regelmäßigen Treffen haben die Kinder die Gelegenheit, von ihren Diensten zu berichten, Fragen zu stellen, Lösungswege zu suchen und gemeinsam einzuüben.

 

Am Mittwoch 24.06.2020 wurden die Pausenengel auf dem Schulhof von der Schulgemeinde der Sebastianusschule verabschiedet. Jeder Pausenengel hat sein selbstgestaltetes T-Shirt erhalten, dass er in der letzten Woche mit Frau Goerenz und Frau Bischof gestaltet hat.

Wir danken euch für euren Einsatz in den Pausen.

Menü schließen