Elterninfo

Informationen für Eltern zur Aufnahme in die Sebastianusschule:

 

Der nächste Tag der Offenen Tür  findet vor den Herbstferien 2018 statt.
Der nächste Informationsabend findet am im Vorfeld statt. Wir freuen uns auf Sie!

Die Wahl der Schulart steht den Eltern zu Beginn eines Schuljahres frei (§ 26 Abs. 5 SchulG.)
"In eine Bekenntnisschule darf ein Kind aufgenommen werden, wenn es entweder a) dem entsprechenden Bekenntnis angehört oder b)dem Bekenntnis nicht angehört, die Eltern (§123 SChulG) aber ausdrücklich übereinstimmend wünschen, dass es nach den Grundsätzen dieses Bekenntnisses unterrichtet und erzogen werden soll."

Bekenntnisangehörige Kinder haben an öffentlichen Bekenntnisschulen in Nordrhein-Westfalen einen vorrangigen Aufnahmeanspruch, der sich unmittelbar aus der Landesverfassung ergibt. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Nordrhein-Westfalen in Münster entschieden (Beschl. v. 21.03.2016, Az. 19 B 996/15).

Dem Bekenntnis angehörige Kinder haben vielmehr einen vorrangigen, die Anwendung der Aufnahmekriterien regelmäßig ausschließenden Aufnahmeanspruch aus der Landesverfassung.

Über die Aufnahmekapazität entscheidet der Schulträger. Bei einem Anmeldeüberhang werden gemäß § 46 Absatz 2 SchulG. folgende Kriterien bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt: Geschwister, Schulwege (kurze Beine, kurze Wege). Der Besuch eines Kindergartens in der Nähe sowie das ausgewogene Verhältnis von Mädchen und Jungen  sowie das ausgewogene Verhältnis von Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Muttersprache können ebenfalls als Auswahlkriterien herangezogen werden. Über die Berücksichtigung von Härtefällen entscheidet die Schulleitung.


Von der Anmeldung bis zum 1. Schultag vergeht fast ein Schuljahr, in dem wir uns immer wieder intensiv mit den Kindern beschäftigen, um ihnen einen guten Start ins Schulleben zu ermöglichen. 

Bei der Informationsveranstaltung für die Eltern der Schulneulinge erhalten Sie vielfältige Informationen zur Schule und dem Lernen im ersten Schuljahr. Der Verkehrssicherheitsbeauftragte der Polizei wird ausführliche Anregungen zum Schulwegtraining vor Schulbeginn geben.

Termin:   19.00 Uhr 10. 7.2018

Ort: Forum der Hauptschule/Gesamtschule in der Lehnstr.

Beim Besuch der Einschulungskinder werde diese ihre Mitschüler und die Klassenlehrerin/den Klassenlehrer kennen lernen.

Termin:   11. 7.2018 8.15 - 9.15 Uhr

Einschulung: Der Einschulungsgottesdienst ist voraussichtlich am 30. August 2018, um 9.00 Uhr in St. Sebastian. Die Einschulungsfeier findet um 10.00 Uhr statt.